Donnerstag, 12. August 2010

winziger Erfolg....

Ich möchte euch mal zeigen, was ich die ganze Zeit mache. Ich möchte einen Bären mit längeren Haaren ausschneiden/freistellen. Das ist der "Knasus Knacktus"........Auf meinen Blog-Hintergrund seht ihr einen freigestellen Klassiker, aber der hat auch einen kurzen Flor. Wie schon geschrieben, habe ich in vielen Foren gelesen und auch Videos dazu gesehen wie das professionell gemacht wird, aber noch bekomme ich das nicht hin.
Den Bären habe ich auf ein Notenblatt kopiert und das Bild etwas gedreht mit einem Rahmen versehen und dann wieder freigestellt. Das hat wenigstens geklappt.......ist nicht besonders, aber ich probiere ja erst.


Kommentare:

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Conny
Ohje da kann ich dir so gar nicht raten, ich bin doch eine totale PC-Niete.
Aber das Bärchi auf dem Notenblatt sieht doch schon ganz gut aus.
Wünsche dir gute Nerven, du wirst sehen plötzlich klappt es super toll.
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

baerenkinder by Ines hat gesagt…

Conny - das wird doch - kleine Schritte aber immerhin Schritte - Liebe Grüsse Ines

Laenesbärchen hat gesagt…

Halllloooo ... das sieht doch schon klasse aus.
Nimm Dir zu Herzen:

♥♥♥
Kleinigkeiten sind es, die Perfektion ausmachen, aber Perfektion ist alles andere als eine Kleinigkeit!!!
♥♥♥

In dem Sinne ... liebe Grüße
Iris

Siggi hat gesagt…

Hi Conny, für solche Arbeiten macht sich ein Zeichenboard ganz gut. Ich hatte eines zum Geburtstag bekommen, gab es bei Aldi im Angebot.
Da kannst Du mit nem Stift all die Änderungen machen, geht einfacher als mit der Maus.
Aber für den ersten Versuch ist das doch schon supi
Weiter so! Nicht unterkriegen lassen!
LG von Siggi und Woodstock

BiWuBär hat gesagt…

Wie hat doch Heinz Erhardt so schön festgestellt - Rom ist auch nicht an einem Tag von der Wölfin gesäugt worden... ;O) Für den Anfang sieht das doch schon klasse aus, also, ich wäre froh, wenn ich so was hinkriegen würde.
Liebe Grüße
Birgit

Sabine/Dino-Bären hat gesagt…

Boah, Conny, das sieht doch schon toll aus! Tja, so ein Zeichenboard mit Stift hätte ich ja, aber nur damit kann ich das auch nicht!
Frohes üben!

LG Sabine

Kathi hat gesagt…

Boh, Conny - ich bin ganz blaß vor Neid.
Das sieht doch schon prima aus !

Alba Linea hat gesagt…

oh du liebe! wollte dir nur gaaanz vielen lieben dank für deinen süßen kommentar sagen! und falls du mal hilfe brauchst (mit photoshop) vielleicht kann ich dir ja auch ein paar tips geben. (werd mein bestes versuchen, *lach*)
wünsch dir ne schöne zeit und alles liebe! di ;0)

Elke hat gesagt…

super conny,
das finde ich schon sehr gut gelungen... ich habe leider keine geduld, mich durch diese computerprogramme zu wurschteln....bei mir bleibt es aller höchstens bei zufallskreationen....
bin gespannt auf deine fortschritte :)

Schmidterling hat gesagt…

Ich mal wieder...hab gar nicht verstanden was du willst. Großes Fragezeichen??????
Aber nu bin ich ja wieder etwas schlauer.
Ich drück dir mal fest die Daumen und nicht nur die.

LG Renate