Wilde-Baeren

Loading...

Dienstag, 10. Juni 2014

Bertha aus Bocholt

Am Wochenende war ich in Bocholt zu unserem jährlichen Bärentreffen. Wir haben viel gelacht, Blödsinn gemacht, aber wir waren auch fleißig. Vor zwei Jahren hatte ich mir in Essen auf der Bärenmesse eine Bastelpackung gekauft und nun war es endlich soweit.
Hier kommt meine Bertha aus Bocholt nach dem Schnitt von Cigi Bärle. Sie ist 27 cm groß.




Freitag, 16. Mai 2014

Freitagsfüller # 268





1.  Ich brauche eine Heizung im Büro, hier ist es A...kalt.

2. Über den HSV  habe ich laut gelacht.

3.  Die heranwachsende Generation lasse ich an dieser Stelle mal aus.

4. Heute scheint die Sonne und das freut mich sehr für uns "Alle".

5.  Früher hatte ich blonde Haare .

 
6.  Conchita Wurst finde ich schräg.


7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Let's Dance , morgen muß 
    habe ich putzen geplant und Sonntag möchte ich nichts tun !


Allen ein schönes sonniges Wochenende.
 

Freitag, 9. Mai 2014

Freitagsfüller # 267



1.  Niemand will dieses schlechte Wetter.
2. Mit Geduld uns spucke geht (fast) alles.
3.  Wie fühlt sich da fällt mir grad nichts ein.
4. Beim Hafengeburtstag mache ich nicht mit, weil das Wetter zu schlecht ist.
5.  Schön, dass es uns so gut geht .
6. Mein Espresso aus dem neuen Kaffeevollautomat war sehr lecker.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Let's Dance , morgen habe ich ist Partytime angesagt......Eurovision Song Contest 2014 mit der ganzen Familie
geplant und Sonntag möchte ich gehen wir brunchen !
 
 
In diesem Sinne, allen ein wunderschönes Wochenende.

Freitag, 2. Mai 2014

Freitags-Füller # 266



1.  Hat jemand eine Ahnung wo die Zeit geblieben ist?
2. An Handball habe ich nicht das geringste Interesse.
3.  Soweit es mich betrifft könnte alles so bleiben wie es ist.
4. Ich hatte mal mal Hüte aber nicht getragen.......
5.  Wo ist bloß mein Nilpferd Schnittmuster?
6. Meine Sommerstiefel sind neu.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein tolles Essen mit alten Freuden , morgen haben ich wir bummeln mit meinen Enkelkindern geplant und Sonntag möchte ich vielleicht nähen!
In diesem Sinne, allen ein schönes Wochenende.

Montag, 28. April 2014

Teddybär-Total Münster 2014

Ach was war das für ein schönes Wochenende.
Am Freitag war herrliches Wetter auf dem Weg konnten wir die Rapsfelder bewundern, die in der Sonne richtig leuchten. In Münster angekommen, haben wir erstmal die Stadt unsicher gemacht.
Cappuccino in der Sonne getrunken und durch die Stadt gebummelt. Auf dem Rückweg ins Hotel treffen wir noch Romana (steinchen) & Mann
und dann kam noch ein Anruf von Sabine (Schnelli) wir sind kurzerhand wieder umgedreht und haben noch schön gemütlich zusammen im Freien zusammen gesessen.
Beate (Beate R-N) kam (obwohl sie gerade erst mit dem Zug angekommen war) kurzerhand zu uns und es wurde schön gequascht.......
Zum Abendessen waren wir mit Edith (Clown) Romana (steinchen) nebst Männer und den Stepi Bären verabredet. Nach einem schönen Abend sind wir voller Erwartung auf die ins Bett.
Nach dem Frühstück haben wir uns auf zur Messe gemacht. Mit Andrea (Domherrenbaer) waren wir verabredet, sie kam pünktlich um 10 Uhr und dann ging es los.
Als erstes haben wir Elke besucht. Sie hat das erste Mal ihre Naturbären ausgestellt und war fürchterlich aufgeregt. Der Stand war sehr schön und mir stach gleich ein kleiner
Naturbär ins Auge.....den hat mein allerbester Ehemann für mich heimlich gekauft. Schnell noch zu den Clown-Bären, den Bären aus dem Koffer und dann haben wir akribisch
jede Reihe und Stand für Stand abgearbeitet. Es gab grauslige Stände aber überwiegend schöne Stände. Mir haben es die russischen und polnischen Bären (die sehr außsergewöhnlich sind)
angetan. Bei Gitti sind wir vorbei gekommen und einen kleinen Könschnack gehalten. Ja und dann hatte ich mich verliebt. Da war eine russische Ausstellerin, die hatte 2 Schweinchen
das kleine Schweinemädchen hatte es mir angetan.......bin dann aber nochmal wieder weg gegangen um weiter zu gucken. Ich mußte aber doch noch mal zurück und die Sau mußte einfach mit mir nach Hause......
Sie sitzt jetzt hier bei mir im Wohnzimmer und immer wenn ich dran vorbei gehe freue ich mich und ich muß lächeln...... Wir haben immer wieder bekannte Gesichter gesehen. Renate (Schmitterling), Susibären,
Cornelia, da fällt mir der Forumsname nicht ein :wacko: ach man möge mir verzeihen, falls ich jemand vergessen habe. Am Stand von Sabine Cheshire haben wir versucht nicht zu atmen.....alle fürchterlich
winzig......und am Stand von Heike Hilkenbach waren wir auch.....zwischendurch waren wir zum Kaffee verabredet und jeder hat seine Schätze gezeigt. Bei Probär habe ich mir ein Stück Mohair gekauft um in Bocholt einen Geier zu nähen.
Komisch fand ich, dass ich gar nicht müde wurde...*Lach*
Um 16 Uhr sind wir voll zufrieden nach dem schönen Tag ins Hotel. Abends haben wir wieder alle zusammen gesessen, gut gespeist und Renate hat uns noch ihre Errungenschaft präsentiert. Eine gefilzter Maus.... ANI:wub:
Tja, und nach dem Frühstück ging es wieder ab auf die Autobahn um nach Hause zu fahren. Die Zeit geht immer viel zu schnell vorbei.
Nächstes Jahr sind wir wieder dabei.

Boah habe ich viel geschrieben, aber so habt ihr einen kleinen Einblick.

Ach ja, die Messe war sehr gut besucht, jedenfalls am Samstag.


Uuuund jetzt kommen die Bilder........
                                                                     Elkes Naturbären

                                                              Edith Schweinchen und Bären


                                                                          Gittis Stand
                                                     hier die außergewöhnlichen Kreationen










                                                                     Cornelias Bären
                                                                      Stepi-Bären


                                                               Sabines Miniaturabteilung




                                                               Heike Hilkenbachs Stand

                                                       



                         bei diesen beiden Bären ist alles von Hand genäht, auch das Zeug und die Schuhe
                                                               Wettbewerbsbären













                                                hier ist die Maus die sich Renate gegönnt hat
                                                                          Rückfahrt
                                     hier kommt nun mein kleines Schweinchen, ist es nicht süß?
                             und hier der Naturbär von Elke den mein allerbester Ehemann heimlich gekauft hat.
                                                   In Natura sieht es noch viel schöner aus.